Schweden & Norwegen 2022

Schweden & Norwegen 2022 · 01. Juli 2022
R-e-s-i-l-i-e-n-z: Substantiv, feminin [die] psychische Widerstandskraft; Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen Mit der Pandemie hat in der Business-Welt ein neues Modewort Einzug gehalten: Resilienz. Nix geht mehr über Resilienz bei Bewerbungsgesprächen, und ohne Resilienz geht auch im Business-Alltag schon fast gar nix mehr. Zu volatil sind die Herausforderungen, die nur noch von stärksten Heldinnen und Helden gemeistert werden können -...

Schweden & Norwegen 2022 · 01. Juli 2022
Von VIK Beach aus machen wir uns am frühen Nachmittag auf den Weg zur nächsten Insel: Flakstadoya. Die Reisezeiten werden immer kürzer - es wird eine ca. 1 - 1,5 stündige Fahrt (ich weiss es nimmer genau, es ist bereits 4 Tage her…). Die Szenerie ist nach wie vor: Berge; tolle Berge, noch tollere Berge und Buchten, tollere Buchten, noch tollere Buchten - mit Sandstränden und glasklarem Wasser. Auf einem Kulturtrip sind wir nicht, daher lassen wir die kleinen Lokal-Museen eher links und...

Schweden & Norwegen 2022 · 28. Juni 2022
Austvagoya Schliesslich machen wir uns auf den Weg auf die Lofoten. Die erste Insel - Austvagoya, beeindruckt uns nur mittelmässig, also weniger als die Vesteralen. Es erscheint uns weniger spektakulär - aber das liegt zum Teil natürlich auch daran, dass mal wieder das Wetter wirklich sehr bewölkt ist - dann ist einfach alles deutlich weniger schön. Leider wird selbst das Sonnwende-Feuer wegen zu starken Windes abgesagt, so dass wir bei Regen im Camper sitzen. Auch Spaziergänge mit Hund...

Schweden & Norwegen 2022 · 28. Juni 2022
So unterschiedlich die Länder, so wechselhaft und unterschiedlich die Emotionen an einem einzigen Tag… Wir haben mal wieder eine „Freinacht“ eingelegt - d.h. Eine Gratis-Nacht auf einem Parkplatz, da ist man immer umgeben von einigen anderen Campern, das ist wie eine kleine Community für 1 Nacht. Nachdem Oscar im Bungalow im Bett schlafen durfte, will Oscar unbedingt bei uns im Dachzelt schlafen, aber - das darf er natürlich nicht ;-). Heute verlassen wir Schweden - und mit dem...

Einblicke ins Camper-Dasein
Schweden & Norwegen 2022 · 27. Juni 2022
Camping und die Sache mit dem Klo Gern möchte ich noch eine PO-etische Anmerkungen zu unserem Trennklo, besser gesagt, meiner Beziehung zu unserer Trenntoilette machen: zunächst war es für mich ja wirklich nur so eine Art „Not-Klo“ - wenn man halt irgendwo ist, wo es gar nicht anders geht, nix anderes gibt. Mittlerweile nutze ich sie gern - denn sie ist 1000 mal hygienischer als manche öffentlich Toiletten an den Rastplätzen, wo ich mich nun mit Grauen abwende. Voraussetzung dafür war...

Schweden & Norwegen 2022 · 21. Juni 2022
Eines der zweifellos eindrucksvollsten Erlebnisse einer Sommerreise durch Lappland stellt das Erleben der Mitternachtssonne dar. bzw. das Erleben, dass die Sonne einfach nicht untergeht, der Tag einfach nicht endet. Das bringt offen gesagt den Körper durchaus ein wenig durcheinander, ähnlich wie beim Jetlag. Denn man wird müde, es ist aber noch immer hell am Himmel. Das muss man einfach mal selbst erleben. Im Camp nähe Kiruna gelingen Ute Bilder, die diese Stimmung wundervoll einfangen. Die...

Schweden & Norwegen 2022 · 21. Juni 2022
Reisen, so sagt man, bildet. Denn man lernt andere Länder und Kulturen kennen. Was einem dann auch die Gelegenheit bietet, neu Erlebtes mit Zuhause zu vergleichen. Mein kleiner Irrtum ist bisweilen, dass ich (fast) immer davon ausgehe, dass ich lauter romantische, tolle, vermeintlich Zuhause überlegene Erfahrungen machen werde und mich vor Begeisterung kaum werde im Zaum halten können. Ob dieses Intros kann man sich schon denken: das ist natürlich nicht immer so ;-). Was also hat es mit...

Von Stromschnellen und wilden (Ren-) Tieren
Schweden & Norwegen 2022 · 17. Juni 2022
Im Landesinneren bekommt man die Weite Schwedens zu spüren. Nix als Wald und Wasser, Wasser und Wald - Kilometer über Kilometer. Und doch erleben wir das Wasser mal als See, oder - wie heute als reißende Stromschnellen, die Storforsen. Es sind die größten Stromschnellen Skandinaviens, und jetzt im Juni sind sie besonders imposant, den aktuelle Fließen rd. 750 Kubikmeter Wasser pro sek. Talwärts - etwa 3-mal soviel wie normalerweise. DAS ist wirklich beeindruckend - und erinnert uns ein...

Schweden & Norwegen 2022 · 15. Juni 2022
Die Höga Kusten beherbergt einen Nationalpark in ihrem Herzen, und die gesamte Küstenregion ist wunderschön. Seen, Meerbusen, Wälder, Wiesen, Inselchen im Meer - alles wunderschön, zumal uns die Sonne ziemlich hold ist und uns mit einigen Strahlen verwöhnt. Endlich bleiben wir mal wieder mehr als 1 Nacht an einem Ort (es werden 2 Nächte). Wir verbringen den Tag am Camping-Platz, ein wenig spazieren gehen, entspannen, und wir nutzen die Sauna vor Ort mit Blick auf den See - nachmittags um...

Schweden & Norwegen 2022 · 15. Juni 2022
Um schnellstmöglich zu dem Ort zurück zu kehren, an dem wir unsere Reise unterbrochen hatten, beschließen wir, die Fähre von Rostock nach Nynäshamn zu nehmen - mit kurzem Zwischenstopp in Gotland. D.h.: Boarding um 19 Uhr, Unboarding 13.30 am nächsten Tag. Wir brettern mit.Volldampf Richtung Rostock und wollen an einem idyllischen See in Bitterfeld nächtigen (Goitsche). Es ist überhaupt recht lohnenswert, sich „den Osten“ mal selbst anzusehen. Klingt etwas skurril, nachdem der...

Mehr anzeigen